Top

Mit dem Wohnmobil im Schnee auf Peloponnes

Die Kinder wollen in den Schnee, also fahren wir in den Schnee. Das unser Wohnmobil nicht winterfest ist, wird uns mal wieder klar, als wir zwei Nächte zwischen den verschneiten Berggipfeln schlafen. Es zieht durch jede Ritze und der Boden ist saukalt. Sollten wir uns mal ein neues Wohnmobil zulegen, ist ein doppelter Boden auf jeden Fall ein Muss. Wir nehmen euch in dieser Folge mit auf unsere Reise durch die Berge Peloponnes, machen einen Zwischenstopp an einen Bergsee und kommen schließlich hinunter ans Meer und genießen ein paar warme Tage, die sich ein bisschen nach Sommer anfühlen. Außerdem gibt es einen Einblick, wie wir unsere Vorräte verstauen, warum wir keine Dusche mehr im Wohnmobil haben, wie wir in den Tag starten und wie wir unseren Kindern beibringen wie wichtig es ist bewusst mit unserer Umwelt umzugehen. Wenn euch das Video gefallen hat, lasst einen Daumen nach oben und ein Abo da. Es ist eine tolle Art uns und unsere Arbeit zu unterstützen.

Viel Spaß beim Anschauen!

Kapitel

0:00 – Sonnenaufgang über Patras

1:50 – Ab in die Berge

2:44 – Schnee

5:40 – Downhill zurück ins Tal

7:22 – Wir kaufen ein

10:30 – Ab in die Sonne

12:27 – Morgenroutine im Wohnmobil

13:19 – Deluxe Vanlife Frühstück

14:34 – Haare waschen

18:20 – Müll sammeln

Gallery

Hier kannst du uns unterstützen

Paypal: https://paypal.me/pools/c/8nFtCuqyfa

BTC: 39CJp6CnpyhMjCHkkZJdd9nucGFpzKWNyB

ETH: 0x90eEa5A663694ed258e6412B867414153500AB03

LTC: MJHUNftfXqoQJJPvS4t9F12jjk7F3nXHpm

post a comment